Neuen Kommentar hinzufügen

07.04.2019 20:13

Monique Götz

Sehr geehrte Damen und Herren, ich wohne seit einigen Jahren in der Bachstraße, im Bereich der Einbahnstraße. Leider halten sich sehr viele Fahrzeuge nicht an das Tempolimit von 20 km/h. Das ist für mich als Fußgänger mit Kinderwagen eine sehr unangenehme Sache, da die Straße sehr eng und der Gehweg nur durch einen überfahrbaren Bord abgegrenzt wird. Das überfahren des Bordes wird auch sehr gerne von den Autofahrern genutzt. Das Problem ist nach meiner Einschätzung, dass die Kreuzung Krautgasse-Bachstraße-Quergasse durch die Verkehrsführung sehr unübersichtlich ist. Die Beschilderung bzgl. des Tempolimits ist doch eher klein gewählt. Hinzu kommen noch Radfahrer, die entgegen der Einbahnstraße, auf die Kreuzung zufahren. Alles in Allem ist auf der Kreuzung viel los und viele Autofahrer übersehen scheinbar die Schilder. Ist es möglich eine Markierung auf der Fahrbahn anzubringen, dass ein Tempolimit von 20km/h herrscht und die bestehenden Schilder gegen größere austauscht? Mit freundlichen Grüßen Familie Götz

Felder, die mit * markiert sind, sind Pflichtfelder

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.

Ich bin mit der Veröffentlichung des Kommentars auf dieser Webseite und der Verwendung meiner Daten zur Bearbeitung des Kommentars gemäß der Datenschutzerklärung einverstanden.