Auf Entdeckungstour zur JENA Digital Safari

16.06.2020

Den Jenaer Digital-Dschungel können Interessenten am 19. Juni erkunden. Das digitale Ökosystem in Jena ist vielfältig – innovative Forschungseinrichtungen, junge Startups, agile Softwareschmieden, erfahrene Digitalagenturen und große Tech-Konzerne – sie alle sind Teil von JENA Digital und arbeiten an der digitalen Zukunft.

Anlässlich des bundesweiten Digitaltages am 19. Juni 2020 organisiert das Netzwerk JENA Digital, angesiedelt bei der Wirtschaftsförderungsgesellschaft (JenaWirtschaft), eine virtuelle Entdeckungstour durch die digitale Vielfalt der Jenaer Wirtschaft.

„Wir wollen die Teilnehmer auf Erkundungstour durch den Jenaer Digital-Dschungel nehmen. Dazu öffnen Jenaer Unternehmen und Institutionen virtuell ihre Türen für die Öffentlichkeit und ermöglichen so einen Blick hinter die Kulissen“, so Initiator und Netzwerkmanager Domenique Dölz von JENA Digital.

Ob informativer Kurzvortrag, lehrreiches Webinar, interaktiver Workshop, angeregter Talk, 360-Grad-Rundgang durch die Unternehmen, Produktpräsentation oder Stellenangebote – die Teilnehmenden erwartet so manche digitale Überraschung.

Dabei ist die JENA Digital Safari nur aus der Not heraus entstanden. Ursprünglich hatte man gemeinsam mit der Digitalagentur Thüringen ein City-Festival in der Innenstadt geplant, das jedoch auf Grund der aktuellen Corona-Krise abgesagt werden musste.

„Das digitale City-Festival wäre gerade im Jahr des Digital-Gipfels in Jena sicherlich ein Highlight für Groß und Klein geworden. Nun mussten wir kurzfristig umdisponieren. Statt Digitalisierung zum Anfassen, wird es nun eine digitale Tour zum Entdecken geben“, lädt Dölz alle Interessenten zum digitalen Rundgang ein.

Informationen und Anmeldung

www.jena-digital-safari.de