Grundhafte Sanierung der Moritz-Seebeck-Straße

26.04.2021

Am 03.05. 2021 beginnen Bauarbeiten in der Moritz-Seebeck-Straße. Das Ende des Bauvorhabens ist für den 31.10. 2021 geplant.

Die Straße wird ab der Einmündung Tatzendpromenade bis einschließlich Kreuzungsbereich Döbereinerstraße grundhaft ausgebaut.

Leider ist es notwendig, dass der Kreuzungsbereich Döbereinerstraße / Moritz-Seebeck-Straße während der Bauzeit für maximal 6 Wochen voll gesperrt wird.

Bei der Baumaßnahme handelt es sich um ein gemeinsames Vorhaben der Stadt Jena, JenaWasser und Stadtwerke Jena Netze GmbH.
Sämtliche Ver- und Entsorgungsleitungen werden erneuert, die Fahrbahn in Asphaltbauweise hergestellt. Auf den Gehwegen kommen Befestigungen mit Betonplatten zum Einsatz.

An der rechten Seite des Gehwegs in Richtung Döbereinerstraße sind die Pflanzung von Bäumen vorgesehen.

Anliegende werden durch die Baufirma mit aktuellen Hinweisen, wie zum Beispiel die Aufstellflächen für Entsorgungsbehälter informiert.