Kleingartenpark Talstein geplant

26.10.2021

Im Bereich der Kleingartenanlagen nördlich der Gärtnerei Talstein plant die Stadt Jena mittelfristig die Einrichtung eines Kleingartenparkes. 

Dass die Gehölze die kritischen ersten Jahre überstanden haben und gut angewachsen sind, will die Stadt gemeinsam mit den anliegenden Gärtnern am Mittwoch, 27.10.2021, 16:00 Uhr  feiern. Treffpunkt ist an der großen Wiese.  

Herr Heindörfer von der Garten- und Landschaftsbaufirma heindörfer & kliffe wird einen fachmännischen Schnitt an den Obstbäumen vorführen und Fragen dazu beantworten. Es gibt Kaffee und Pfannkuchen.

Den Standort der Infoveranstaltung können Sie der Karte entnehmen.

Am Talstein sollen verschiedene Wege Spaziergängern Blicke in die Blütenpracht der Gärten ermöglichen; Bänke, Wiesenflächen für Picknicks und zum Sonnen und Spielmöglichkeiten sollen zum Aufenthalt einladen, wenn der Park fertiggestellt ist. Langfristig wird eine Wegeverbindung durch die Gärten zur Straße am Talstein angestrebt, so dass ein Rundweg entsteht. Ein wesentliches Element des Parkes sollen öffentlich zugängliche Obstbäume und Wildobstgehölze sein. Bereits 2019 wurden daher in einem ersten Schritt Apfelbäume, Birnbäume, Ebereschen, Maulbeeren, Haselnüsse und verschiedene Beerensträucher auf öffentlichen Flächen gepflanzt: Sandorn, Aronia, Schlehen, Felsenbirnen, Mispeln und Kornelkirschen. Das ist ganz im Sinne des Stadtratsbeschlusses „Essbare Stadt - Mehr Obstbäume und Obststräucher für Jena“ vom Februar 2021.

„Kleingartenparks erleben bundesweit eine Konjunktur, um Gartenanlagen besser in das öffentliche Grünsystem der Städte einzubinden und auch Erholungssuchenden ohne eigenen Garten die vielfältigen Eindrücke und den Erholungswert von Gärten zu erschließen.“, so Bürgermeister Christian Gerlitz und ergänzt: „Dass uns das hier am Talstein nun gemeinsam mit dem Kleingartenverein in der landschaftlich attraktiven Saalenähe gelungen ist, freut mich besonders.“

Standort

Ort der Infoveranstaltung

Ort der Infoveranstaltung
Ort der Infoveranstaltung