So hat Jena bei der Bundestagswahl gewählt

27.09.2021

Alle abgegebenen Stimmen sind ausgezählt und das vorläufige Endergebnis für die Stadt Jena liegt vor. Die Wahlbeteiligung in Jena lag bei 80,4 Prozent (vgl. 20217: 78,9%) . Von 81.259 Wahlberechtigten haben 65.328 Personen ihre Stimme abgegeben. Darunter waren 31.777 (48,6 %) Wähler mit Wahlschein. 8Von den 31.777 Wählern mit Wahlschein haben 31.519 (48,2 % bezogen auf die Wähler) tatsächlich via Briefwahl gewählt. 258 Wähler mit Wahlschein wählten gegen Abgabe des Wahlscheins im Wahllokal.

Oberbürgermeister Dr. Thomas Nitzsche dankt den Wahlhelferinnen und Wahlhelfern für einen reibungslosen Ablauf des Wahltages und -abends: „Eine erfolgreiche, korrekte und neutrale Durchführung und Auswertung der Wahl wäre ohne die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer aus der Bürgerschaft undenkbar. Die Mitarbeit bei Wahlen ist ein wesentlicher Grundstein unserer Zivilgesellschaft und für unsere Demokratie von zentraler Bedeutung. Dennoch ist dieses Engagement nicht selbstverständlich und hat besondere Anerkennung verdient.“

So hat Jena bei der Bundestagswahl gewählt:

Die Erststimmen verteilten sich wie folgt:

Kandidat/-in

Stimmen

Prozent

CDU (Mike Mohring)

8 891

13,7 %

AfD (Torben Braga)

7 189

11,1 %

DIE LINKE (Ralph Lenkert)

14 826

22,9 %

SPD (Dr. Holger Becker)

13 627

21,0 %

FDP (Tim Wagner)

4 505

7,0 %

GRÜNE (Heiko Knopf)

11 116

17,1 %

FREIE WÄHLER (Marion Schneider)

1 608

2,5 %

Die PARTEI (Simon Wagner)

1 847

2,8 %

MLPD (Anatole Braungart)

130

0,2 %

dieBasis (Karsten Geschwandtner)

1 019

1,6 %

LKR (Frank Wycislok)

61

0,1 %

 

Die Zweitstimmen verteilten sich wie folgt:_

Kandidat/-in

Stimmen

Prozent

CDU

7 734

11,9 %

AfD

7 603

11,7 %

DIE LINKE

10 131

15,6 %

SPD

15 195

23,4 %

FDP

6 125

9,4 %

GRÜNE

12 478

19,2 %

FREIE WÄHLER

1 069

1,6 %

Die PARTEI

1 076

1,7 %

NPD

97

0,1 %

ÖDP

142

0,2 %

PIRATEN

480

0,7 %

V-PARTEI³

89

0,1 %

MLPD

86

0,1 %

dieBasis

976

1,5 %

MENSCHLICHE WELT

107

0,2 %

Die Humanisten

158

0,2 %

Tierschutzpartei

725

1,1 %

Team Todenhöfer

149

0,2 %

Volt

489

0,8 %

 

Detaillierte Wahlstatistiken nach Wahlbezirken können auf diesen Webseiten eingesehen werden: