Stadt Jena führt Online-Bewerbung ein

28.04.2021

Ab sofort ist es noch einfacher, sich bei der Stadt Jena zu bewerben. Neben der E-Mail- und Postbewerbung, können sich Interessierte auch direkt online über die Karriereseite der Stadt Jena bewerben. Möglich wird dies mit Hilfe der webbasierten Recruiting-Software BITE, kurz für Business IT-Engineers.

Bewerbungsunterlagen können direkt über die Karriereseiten hochgeladen werden. Zugleich besteht die Möglichkeit, Daten aus XING- oder LinkedIn-Profilen zu übernehmen. Natürlich sind alle Vorgaben und Regelungen des Datenschutzes abgestimmt, geprüft und eingehalten. Die Software arbeitet DSGVO-konform.
 

Das digitale Bewerbermanagement-Tool gesellt sich damit zu weiteren Digitalisierungsprojekten im Personalbereich der Stadt Jena. Personalleiterin Siegrun Cais sagt: »Auch wir spüren den Fachkräftemangel. Viele Mitarbeitende gehen in den nächsten Jahren in den Ruhestand. Die Social Media-Kanäle der Stadt, unsere neu gestaltete Karriereseite und ein Video über die Stadt als Arbeitgeberin helfen uns bereits, den für uns so wichtigen Nachwuchs digital zu erreichen. Nun begleiten wir ihn auch digital durch den Bewerbungsprozess.«
 

Von der neuen Software profitieren nicht nur die Kandidat:innen selbst. Alle im Bewerbungsverfahren eingebundenen Stadtmitarbeiter:innen, z. B. die Personalabteilung, Bereichsleiter:innen, der Personalrat oder die Gleichstellungsbeauftragte, können gleichzeitig im System arbeiten und eine Vorauswahl anhand der geforderten Kriterien treffen. Das reduziert den administrativen Aufwand und spart Zeit und Druckkosten. »So können wir uns auf das Wesentliche konzentrieren: die Auswahl der geeignetsten Bewerber:innen und wir freuen uns über diesen wichtigen Schritt des modernen Personalmarketings«, erklärt Yvonne Abraham, Leiterin Personal/ Organisation des Eigenbetriebs JenaKultur.
 

Bewerbungen mit der neuen Software sind aktuell für Stellenausschreibungen der Stadtverwaltung, von JenaKultur und jenarbeit möglich. Weitere Bereiche der Stadt werden folgen.

Name Funktion/Bereich Kontakt
Kristian Philler

Pressesprecher

Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail: presse@jena.de

Telefon: 0049 3641 49-2025

Raum: 01_17