Tests für Kinder und Testzentrum in der Goethe-Galerie

08.04.2021

Tests speziell für Kinder

Zum Schutz der Schüler und Schülerinnen und der Kindergartenkinder sowie ihrer Lehrer- und Erzieherschaft wird das DRK am 10. April 2021 eine Sondertestung für Kinder anbieten. So kehren die Kinder nach den Osterferien am Montag sicher in den Unterricht bzw. in ihre Kindertagesstätte zurück.

Von 10 bis 15 Uhr können Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr, unter Begleitung eines Erziehungsberechtigten, einen sogenannten Speicheltest (Spucktest) in der Goethe-Galerie vornehmen. Eine Begleitperson des Kindes kann sich ebenfalls testen lassen.

Mit dem Speicheltest ist kein Rachen- oder Nasenabstrich mit Stäbchen mehr nötig. Er ist kinderfreundlicher und einfacher in der Anwendung und bedeutet weniger Infektionsgefahr durch den Sicherheitsabstand bei der Testung. Er wurde bereits erfolgreich in der letzten Schulwoche vor den Osterferien in den Jenaer Schulen durchgeführt. Das Testergebnis liegt innerhalb von 10 Minuten vor.

Weiteres Testzentrum in der Goethe-Galerie am Montag 

Ab Montag, den 12.04.2021, wird in der Goethe-Galerie ein zusätzliches DRK-Testzentrum für kostenlose Bürgertestungen öffnen. Die Bürger haben von Montag bis Samstag, 10 bis 16 Uhr, eine weitere Möglichkeit, einen Antigen-Schnelltest durchführen zu lassen.

Eine Einwilligungserklärung für Minderjährige durch den Sorgeberechtigten ist notwendig. Diese und eine Einwilligungserklärung zu den Bürgertestungen beim Roten Kreuz stehen unter www.drk-jena.de oder www.coronatest-jena.de zum Download zur Verfügung.

Es ist hilfreich und zeitsparend, bereits ausgefüllte Einwilligungserklärung zu jeder Testung mitzubringen.